Unsere 2.Mannschaft beendet die Vorrunde mit einer 1:3-Heimniederlage gegen die FSG Hohenroda II.
Im zweiten Durchgang entschieden die Gäste die Partie für sich.

Bis zur Pause war die Partie beim Stande von 0:0 offen, nach dem Wechsel jubelten die Gäste gleich dreifach.
Das 0:1 fiel nach einer knappen Stunde, mit einem Doppelschlag innerhalb on 3 Minuten entschied die FSG die Partie zwischen der 71. und 74.Minute.
Unserer SG blieb nur noch der Ehrentreffer durch Sascha Kepert nach 78 Minuten.

Somit beendet unsere Zweite die Vorrunde auf Platz 12, und kämpft ab März in den Play-Downs um den Klassenerhalt in der Kreisliga B2.

SG II: Hedrich, Scholl, W.Schmidt, Neubert, S.Grunz, F.Schmidt, Can, J.Rüger, Claus, Türksal, Apel. Eingewechselt: Kepert, Barth, Hemmenstädt.

Tore:
0:1 (59.)
0:2 (71.)
0:3 (74.)
1:3 Sascha Kepert (78.)