Nach zuletzt zwei Niederlagen konnte unsere 2.Mannschaft im Derby gegen die SG Schenklengsfeld/Rotensee/Wippershain II wieder 3 Punkte feiern.
Nach 90 spannenden Minuten stand am Ende ein verdienter 2:0-Erfolg fest.

Im ausgeglichenen ersten Durchgang fielen keine Tore, und es ging mit 0:0 in die Pause.
Im zweiten Abschnitt zeigte sich unsere SG dann effektiver, und traf entscheidend zum Sieg.
Zunächst brachte Matthias Wegner unsere SG nach 53 Minuten mit 1:0 in Führung.
Die Entscheidung dann in der 83.Minute. Einen Freistoß lupft Sascha Kepert über die gegnerische Mauer, und Sascha Landsiedel schweißt die Kugel zum 2:0 ein.
Am Ende konnte man es sich sogar noch leisten, in der Schlussminute einen Elfmeter zu vergeben.

Mit 12 Punkten aus 4 Spielen liegt unsere Zweite aktuell auf Rang 3 der B2, und reist am Sonntag zum Auswärtsspiel beim VfL Philippsthal II (12.45 Uhr).

SG II: R.Waldeck, Goßler, F.Kimmel, Scholl, M.Waldeck, Hildebrand, Wegner, Sascha Landsiedel, Claus, Fischer, Siegert. Eingewechselt: Kepert, Türksal, R.Rüger.

Tore:
1:0 Matthias Wegner (53.), 2:0 Sascha Landsiedel (83.)