Unsere 2.Mannschaft hat sich von der Auftaktniederlage vergangene Woche rehabilitiert.
Im Heimspiel gegen die SG Werratal II siegte man deutlich mit 5:1. Mann des Tages war Onurhan Tasdemir.

Von Beginn an dominierte unsere Zweite die Gäste, und ging bereits nach 3 Minuten durch Christoph Claus in Führung.
Dann kam die Zeit von Neuzugang Onurhan Tasdemir. Zwischen der 11. und 37.Minute legte er einen lupenreinen Hattrick hin, und schraubte das Halbzeit-Ergebnis auf 4:0.

Nach der Pause ging es unsere SG dann ruhiger an, und so gelang Leon Göttlicher nach 69 Minuten der Ehrentreffer für die Gäste.
Peter Neubert erzielte 10 Minuten später den 5:1-Endstand.

Weiter geht es für unsere 2.Mannschaft am kommenden Sonntag um 15 Uhr beim VfL Heimboldshausen.

SG II: R.Waldeck, Scholl, Hildebrand, Stückrath, Neubert, Hemmenstädt, R.Rüger, Tasdemir, Sascha Landsiedel, Türksal, Claus. Eingewechselt: Mersinlioglu, F.Kimmel, Barth.

Tore:
1:0 Christoph Claus (3.), 2:0, 3:0, 4:0 Onurhan Tasdemir (11., 24., 37.), 4:1 Leon Göttlicher (69.), 5:1 Peter Neubert (79.)