Am kommenden Wochenende sind mal wieder alle 3 unserer Mannschaften im Einsatz.
Während unsere Dritte sich auf ihr Heimspiel freut, müssen 1. und 2.Mannschaft reisen.

Für die 1.Mannschaft geht es zum Tabellen-Schlusslicht SG Niederaula/Kerspenhausen II. Anstoß ist um 12.45 Uhr in Kerspenhausen.
Das Schlusslicht der Liga hat vor Kurzem den Trainer gewechselt – für Mike Porsche steht nun Benjamin Patzelt an der Seitenlinie.
Genutzt hat dies zumindest letzte Woche nichts – in Unterhaun setzte es eine 2:7-Klatsche.
Ohnehin wartet man bei der Reserve des Kreisoberligisten auf den ersten Saisonsieg. 3 Unentschieden sprangen bisher in 13 heraus, einer davon jedoch im Hinspiel in Kathus, als unsere Mannschaft völlig unnötig eine 3:1-Führung aus der Hand gab.
Dies soll am Sonntag nicht passieren – die Pflichtaufgabe sollte mit 3 Punkten angeschlossen werden.

Fünfter gegen Siebter heißt es hingegen am Sonntag für unsere 2.Mannschaft, die um 14.30 Uhr beim Hattenbacher SV antritt.
Hier prallen zwei Teams aufeinander, die zuletzt mit jeweils 3 Siegen am Stück eine kleine Siegesserie hinlegten. Mindestens eine davon wird am Sonntag beendet sein.
Unsere Zweite könnte mit einem Sieg punktemäßig mit dem Gegner gleichziehen – ein Punkt sollte das Minimalziel sein.
Das Hinspiel endete im August torlos.

Nach 3 spielfreien Wochenenden in Folge ist am Sonntag auch unsere Dritte mal wieder im Einsatz – sie genießt Heimrecht gegen den Vorletzten Iba/Machtlos II.
Gespielt wird ab 14.30 Uhr in Sorga.
Ebenso wie bei der 1.Mannschaft heißt es hier: Pflichtaufgabe erfüllen!
Mit einem Sieg könnte es in der Tabelle etwas nach oben gehen für unsere Dritte, die aktuell auf Platz 7 steht.

AUF GEHTS SOLZTAL!!!

Kategorien: News