Dritter Sieg in Folge für unsere 2.Mannschaft. Bei der SG Widdershausen/Kleinensee siegte man am Samstag mit 4:1.
Am Lolls-Samstag kam unsere Zweite schon früh auf die Siegerstraße. Sascha Kepert sorgte bereits nach 4 Minuten für die Führung.
Zwar konnten die Gastgeber nach 28 Minuten ausgleichen, doch ein Doppelschlag kurz vor der Pause entschied die Partie zu Gunsten unserer SG.
Zunächst traf Sebastian Scholl in der 38.Minute zur erneuten Führung, 4 Minuten später erhöhte Andre Kiepfer auf 1:3, und brachte unsere SG kurz vor dem Pausentee mit 2 Toren in Front.
Die obligatorische Viertelstunde nach dem Wechsel überstand unsere Zweite dann „unfallfrei“, und Christoph Claus machte mit dem 1:4 nach 65 Minuten alles klar.
Mit 3 Siegen in Folge ist unsere Zweite nun bis auf Rang 7 geklettert. Am kommenden Sonntag hat man spielfrei. Scheint im Moment ungünstig zu kommen…
Weiter gehts für unsere Zweite am 03.11. beim Hattenbacher SV.

SG II: R.Waldeck, Scholl, Schmidt, Bühring, Nennstiel, R.Rüger, Kiepfer, Claus, Sascha Landsiedel, Steffen Landsiedel, Kepert. Eingewechselt: Nieding, Hübner, Wagner.

Tore: 0:1 Sascha Kepert (4.), 1:1 (28.), 1:2 Sebastian Scholl (38.), 1:3 Andre Kiepfer (42.), 1:4 Christoph Claus (65.)