Auf ins nächste Fußball-Wochenende! 2 Auswärtsprüfungen und ein Heimspiel stehen für unsere SG an.

Ein ganzer Sieg aus den ersten 7 Spielen kann unsere 1.Mannschaft sicherlich nicht zufrieden stellen. Zumal dieser Sieg am 1.Spieltag eingefahren wurde, und unsere Erste somit seit 6 Spielen sieglos ist.
Am Sonntag soll nun Saisonsieg Nummer 2 her. Um 15 Uhr gastieren wir bei der Reserve der SG Eiterfeld/Leimbach – es ist der Auftakt von 3 Auswärtsspielen in Serie.
Die Gastgeber, die am Wochenende in Eiterfeld Oktoberfest feiern, und daher um den Heimrecht-Tausch gebeten hatten, sammelten bisher 4 Punkte, und stehen genau einen Platz hinter unserer SG auf Rang 11.

„Vom Papier her sind 3 Punkte Pflicht“, so SG-Manager Marcel Mähler, der aber gleichzeitig warnt: „Zum einen müssen wir mal wieder sehen, wie unsere Mannschaft steht, zum anderen spielte Eiterfelds Erste bereits am Samstag. Da weiß man nie, auf was für einen Gegner man trifft.“
Zumindest kann man im Lager unserer SG wieder mit Torwart Nikolai Kornder und Rudi Görzen planen.
Die Oktober-Wochen sind für Mähler entscheidend für den weiteren Saisonverlauf. „Wir müssen jetzt punkten, am besten mal 2-3 Spiele in Folge gewinnen, damit wir uns nicht noch Gedanken nach unten machen müssen. Ins sichere Mittelfeld kommen, und dann können wir sehen, wie es weitergeht.“

Heimspiel dagegen für unsere 2.Mannschaft. Nach dem wichtigen Sieg vom vergangenen Sonntag gegen Wölfershausen empfängt man nun mit der SG Iba/Machtlos einen unmittelbaren Tabellen-Nachbarn. Achter gegen Neunter heißt es ab 13.15 Uhr in Sorga.

Unserer Zweiten würden 3 weitere Punkte sicherlich gut zu Gesicht stehen.

Derby-Time für unsere Dritte: Sie gastiert um 13.15 Uhr bei der SG Ausbach/Friedewald II (in Friedewald).
Vom Papier her scheint unsere Dritte der Favorit zu sein. Bleibt abzuwarten, wie das Personal steht…

AUF GEHTS SOLZTAL!

Kategorien: News