Im 4.Saisonspiel klappte es endlich mit dem ersten Dreier für unsere 2.Mannschaft. Gegen Aufsteiger SV Unterhaun II siegte das Team von Coach Sascha Landsiedel mit 5:0.

Es war ne klare Angelegenheit in Sorga. Bereits nach 10 Minuten ging unsere SG durch ein Eigentor in Führung.
5 Minuten später erhöhte Landsiedel persönlich auf 2:0.
Unsere Mannschaft hatte die Partie jederzeit im Griff. Unterstützt von Rudi Görzen, der beruflich bedingt gestern nur in der Zweiten ran konnte, ließ man in der Folge noch weitere Treffer liegen.

Alexander Bühring war es nach 28 Minuten vorbehalten, mit dem Treffer zum 3:0 die Vorentscheidung zu erzielen.

Im zweiten Durchgang ließ man es dann bei schwülheißen Temperaturen etwas ruhiger angehen. Lediglich in der Schlussphase zappelte der Ball dann noch zweimal im Netz. Sascha Kepert erzielte das 4:0 (85.), und Tobias Nennstiel traf nach 88 Minuten zum 5:0-Endstand.
Ein wichtiger Sieg für unsere Zweite, die mit dem ersten Saisonsieg im Rücken am kommenden Freitag beim VfL Heimboldshausen antritt. ,Anstoß auf der „Insel“ ist um 18.30 Uhr.

SG II: Dippel, Wahl, Wegner, S.Grunz, Reuper, Rüger, Bühring, Sascha Landsiedel, R.Görzen, Kepert, Lehr. Eingewechselt: Schmidt, M.Waldeck, Nennstiel.

Tore: 1:0 Eigentor (10.), 2:0 Sascha Landsiedel (15.), 3:0 Alexander Bühring (28.), 4:0 Sascha Kepert (85.), 5:0 Tobias Nennstiel (88.)