Mit einer 1:4-Niederlage gegen die SG Haselgrund/Breitenbach II ist unsere Dritte in die Saison gestartet.

Die Gäste zeigten sich über die 90 Minuten cleverer und effizienter als unsere SG. Bereits nach 15 Minuten lagen sie durch Tore von Bechstein (5.) und Eckhardt (15.) mit 2:0 vorne.

Ein Eigentor brachte unsere SG nach 28 Minuten nochmal ran, doch die Chancenverwertung stand unserem Team an diesem Sonntag sichtlich im Weg.

So machte der gast mit dem 1:3 nach 77 Minuten sowie dem 1:4 in der Schlussminute den Deckel drauf.

„Wenn wir unsere Chancen auch nur halbwegs genutzt hätten, wäre hier mindestens ein Punkt drin gewesen.“ so Coach Sascha Pitz nach der Partie.

Besser machen will es unsere Dritte am kommenden Sonntag bei der SG Iba/Machtlos II (13.15 Uhr in Machtlos).

SG III: Baumgardt, Barth, Nieding, Hagemann, Jonas Englich, Steinwitz, Seibert, T.Kimmel, Brandau, Rehmet, Petzel. Eingewechselt: Runke, Gluth, M.Waldeck.

Tore: 0:1 (5.), 0:2 (15.), 1:2 Eigentor (28.), 1:3 (77.), 1:4 (90.)